Bruststraffung - Brüste straffen - Brüste liften, Brustlifting

Haben Sie schlaffe oder hängende Brüste?

Erbliche Veranlagung, Schwangerschaft, Gewichtsverlust oder der Lauf der Zeit können bewirken, dass Ihre Brüste schlaff werden. Hängebrüste sind kein schöner Anblick und Sie können aufgrund deren sehr unsicher werden. Ein Brustlift, eventuell mit Brustimplantaten, kann in diesem Fall eine gute Lösung sein.

Brustlifting: Brüste liften - Brüste straffen lassen mit kosmetische plastische Chirurgie.

Während der unverbindlichen Konsultation mit dem plastischen Chirurgen wird alles besprochen, was mit Ihrer spezifischen Behandlung in Verbindung steht. Unsere informativen Seiten mit Vorher Nachher Bilder zur Brustlift-Operation – dem Liften erschlaffter Brüste – vermitteln Ihnen bereits eine Idee zu den verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten.

Plastische Chirurgie Brüste liften – Brüste straffen

Brust OP: Hängebusen straffen

Durch das Alter, in der Schwangerschaft oder nach erheblichem Gewichtsverlust können Ihre Brüste ihre Festigkeit verlieren. Brustdrüsenübungen, Massagen oder Salben bieten keine Lösung. Mit einer chirurgischen Korrektur können erschlaffte oder hängende Brüste geliftet werden.

Das chirurgische Brustlifting erfordert einen individuellen Ansatz, insbesondere hinsichtlich der nach dem Eingriff gewünschten Körbchengröße. Manchmal wird nur überschüssige Haut entfernt und die Brustwarze versetzt. Andere Male ergeben eingesetzte Brustimplantate das gewünschte Ergebnis. Gemeinsam mit Ihnen wird der Chirurg die beste Vorgangsweise festlegen.

Je nach Operationsart werden sie für ein oder zwei Tage stationär aufgenommen. Manchmal erfolgt der Eingriff ambulant, sodass Sie noch am selben Tag wieder heimkehren können. Die Operation dauert zwei bis drei Stunden und erfolgt unter Schlafsedierung.

Wie Hängebrüste straffen?
Bruststraffung: die Möglichkeiten

Es bestehen verschiedene Operationsmöglichkeiten, Ihre Brüste zu straffen. Wir unterscheiden folgende, häufig praktizierte Brustlifting-Methoden:

  • Bruststraffung ohne Implantat: Drüsenkorrektur  + Entfernung überschüssiger Haut + Versetzen der Brustwarze
  • Brustlifting mit Implantat: Drüsenkorrektur + Entfernung überschüssiger Haut + Versetzen der Brustwarze + Brustprothese.
  • Brustlifting mit internem BH
  • Brustlift kombiniert mit Brustvergrößerung

Bei diesen Methoden gibt es etliche Varianten. Bei der Aufnahmekonsultation wird der Chirurg Sie über die Behandlungsmethode informieren, die sich am besten für Sie eignet, um das schönste Ergebnis zu erzielen.

Brustlifting mit eingeführten Implantaten - vorher Brustlifting mit eingeführten Implantaten - nacher

Brustlifting mit eingeführten Implantaten

 

BH-Körbchengröße A: vor der Operation,
BH-Körbchengröße C+: nach der Operation

 

Das Lifting gibt Ihrer Brust eine schönere Form.
Mit einem Brustimplantat kann eventuell mehr Volumen erzeugt werden.

Bruststraffung - vorher Bruststraffung - nacher

Bruststraffung

 

Ergebnis nach dem Lifting beider Brüste + der Einführung von Brustimplantaten.
 

Nach 18 Monaten sind die Narben weniger ersichtlich.

Brustlifting: Brüste liften - Brüste straffen - vorher Brustlifting: Brüste liften - Brüste straffen - nacher

Brustlifting: Brüste liften - Brüste straffen

 

  • Entnahme überschüssiger Haut.
  • Versetzen der Brustwarzen.
  • Versetzen des vorhandenen Drüsengewebes.
  • Das Volumen des Brustdrüsengewebes bleibt erhalten.

 

Brustlifting - Hängebrust straffen - vorher Brustlifting - Hängebrust straffen - nacher

Brustlifting - Hängebrust straffen

 

Durch das Liften/Straffen der Brüste wird dem Körper eine schöne Silhouette zurückgegeben.

Es bestehen verschiedene Operationsmöglichkeiten, Ihre Brüste zu straffen

Bruststraffung - Brüste straffenBrustlifting: Hautentfernung

Falls Ihre Brüste aufgrund überschüssiger Haut erschlafft sind, dann kann ein Brustlifting das gewünschte Ergebnis bringen. Das vorhandene Drüsengewebe bleibt erhalten. Die Brustdrüse wird geliftet und weiter oben angeheftet. Überschüssige Hautlappen werden entfernt. Meistens wird die Brustwarze versetzt. Bei dieser Art Brustlifting nimmt der Chirurg zwei Einschnitte vor. Der erste Einschnitt verläuft rund um den Brustwarzenhof, der zweite vom Brustwarzenhof zur Brustfalte. Bei sehr großen, hängenden Brüsten kann es nötig sein, auch einen dritten Einschnitt (in der Brustfalte) vorzunehmen, um ein hübsches Ergebnis zu erhalten.

Brüste durch Implantate straffen

Sollte Ihr Brustvolumen zu gering, der Brustwarzenhof nicht zu niedrig angesetzt und Ihre Haut elastisch sein, dann kommen Sie für eine einfache Brustvergrößerung durch Implantate in Betracht. Es wird keine Haut entfernt. Aufgrund der Einführung eines Brustimplantats ergibt die Operation einen liftenden Effekt. Die kleinen Narben sind nach dem Eingriff kaum zu sehen.

Absinken der Brustwarzen

Falls ein deutliches Absinken der Brustwarzen vorliegt, können die ästhetischen Erwartungen nur dadurch erfüllt werden, dass die Brustwarzen im Austausch gegen eine Narbe versetzt werden, die rund um die Brustwarze verläuft und dann direkt nach unten zur Brustfalte geführt wird, wie bei der brustverkleinernden Chirurgie. Brustwarzen, die herausragen, zu groß oder ungleichmäßig sind, können gleichzeitig verschönert werden.

Brustlifting mit Implantat

Zusammen mit einem Brustlifting kann eine Brustprothese eingeführt werden. Meisten ist das Brustvolumen nach einem Brustlifting größer, da die Brustdrüse wieder weiter oben angenäht wird. Durch die Entfernung der schlaffen, überschüssigen Haut und das Versetzen der Brustdrüse werden Ihre Brüste straffer. Sollten Sie ein größeres Brustvolumen wünschen, dann empfehlen wir ein Brustlifting mit Implantat.

Brustlifting mit Implantat - vorher Brustlifting mit Implantat - nacher

Brustlifting mit Implantat

Mastopexy - Brustlifting mit Implantaten:

  • Entfernung überschüssiger Haut,
  • Symmetrisches Ausrichten beider Brüste
  • Versetzen der Brustwarzen
  • Korrektur des vorhandenen Drüsengewebes unter der Haut
  • Einführen von Brustimplantaten

Dieser Eingriff wird zusammen mit einer Bauchwandkorrektur – Abdominal-Plastik durchgeführt.

Brustlifting mit Implantat - vorher Brustlifting mit Implantat - nacher

Brustlifting mit Implantat

  • Entfernung überschüssiger Haut,
  • Versetzen der Brustwarzen
  • Korrektur des vorhandenen Drüsengewebes unter der Haut
  • Einführen von Brustimplantaten

Bruststraffung: vorher nachher Bilder

Sehen Sie unsere Fotoseiten für Informationen über die Ergebnisse die mit Brustverstraffung erreicht werden können.

Brustlifting mit internem BH

Schlaffe Brüste straffen aber nicht vergrößern

Brustlifting mit internem BHManchmal kann es notwendig sein, ein kleines Netz – einen inneren BH – anzubringen, um die Brüste zu stützen und ein weiteres Absinken zu verhindern. Der interne BH ist eine neuartige, kosmetische Operationstechnik zum Brustlifting und zur Bruststraffung. der interne BH ist ein Büstenhalter, der nicht auf sondern unter der Haut getragen wird. Dieser völlig nach Maß gefertigte Büstenhalter besteht aus Kunststoff. Die Funktion des internen BHs ist die gleiche wie die jedes anderen Büstenhalters, nämlich das Halten und Stützen der Brüste, sodass sie nicht mehr so hängen und sich straffer anfühlen.

Die intern angebrachte Stützung hilft, Ihre erschlafften Brüste zu straffen und damit gleichzeitig auch zu vergrößern, ist allerdings keine Brustvergrößerung.

Risiken der plastischen Chirurgie zur Brustkorrektur

Bruststraffung - Liften erschlaffter Brüste

Nach dem Versetzen der Brustwarzen sind das Gefühl und die Reaktion derselben während einiger Zeit vorübergehend weniger intensiv. Meistens kehrt dies nach einigen Wochen oder Monaten völlig zurück.

Eine permanente Gefühllosigkeit in den Brustwarzen kann aufgrund einer Durchblutungsstörung auftreten, wodurch der teilweise oder gänzliche Sensibilitätsverlust der Brustwarzen ausgelöst werden kann. Dies kann durch Rauchen verursacht werden. Man kann dies Risiko verringern, indem mindestens 3 Wochen vor und 3 Wochen nach der Operation nicht geraucht wird. Dauerhafte Gefühls- und Durchblutungsstörungen sind die Ausnahme. Weiter lesen

In der Regel verläuft alles gut und Sie werden sich sehr über Ihre Brustkorrektur freuen.

Hängende Brüste liften – Brüste straffen

Narkose oder Schlafsedierung?

  • Es ist keine Narkose nötig! Also treten auch keine mit herkömmlicher Narkose verbundenen Nebenwirkungen auf!

Durch den Fortschritt bei den Anästhesie-Techniken sind umfassende, kosmetische Eingriffe, u.a. bei der Brustchirurgie, möglich, ohne den Nebenwirkungen einer Narkose ausgesetzt zu sein.

Durch eine wirkungsvollere Schmerzstillung mit zusätzlicher, örtlicher Betäubung ist nur noch eine leichte Form der Schlaf- oder Ruhesedierung anstatt eine Vollnarkose nötig. Im Gegensatz zur klassischen Narkose wird Ihnen kein Tubus in den Hals eingeführt, damit Sie maschinell beatmet werden. Es wird Ihnen auch kein Muskel-Relaxens verabreicht.

  • Schlafsedierung: Sie werden weiterhin selbst atmen und schlucken, obwohl Sie schlafen und keinen Schmerz fühlen.

Sie sind einige Stunden nach dem Eingriff wieder fit und einige der unangenehmen Nebenwirkungen einer traditionellen Narkose bleiben Ihnen erspart. Die kosmetische Chirurgie ist dadurch sicherer geworden. Damit können auch kombinierte Eingriffe sicher ausgeführt werden. Jetzt ist es beispielsweise möglich, Ihr Brustlifting mit einem Augenlidkorrektur zu kombinieren.

  • Schlafsedierung lässt Ihre Operation sicherer werden!

Lesen Sie mehr über Betäubung bei der plastischen Chirurgie

Plastische Chirurgie - Brustlifting

Nachbetreuung und Erholung

Nach der Operation werden Ihre Brüste einige Zeit lang fest verbunden. Manchmal werden bei einem Brustlifting unter der Haut Dränleitungen (kleine Ablassschläuche) eingesetzt, um die überschüssige Wundflüssigkeit abzuführen. Diese feinen Röhrchen werden zwei bis drei Tage später wieder entfernt. Nach ungefähr ein bis zwei Wochen werden die Fäden gezogen, je nach bruststraffendem Eingriff. Wir empfehlen meistens, in den ersten Wochen nach der Operation Tag und Nacht einen bügellosen BH zu tragen. Nach einer Woche können Sie die meisten Ihrer täglichen Aktivitäten wieder aufnehmen. Mit schwereren Arbeiten warten Sie am besten 3 Wochen. Falls Ihr Chirurg Ihnen spezielle Vitamine oder ein Öl für die Narben verschrieben hat, vergessen Sie bitte nicht, diese einzunehmen oder das Öl anzuwenden. Diese fördern den Genesungsprozess.

Was kostet eine Bruststraffung?

Die Kosten einer Bruststraffung sind abhängig von der verwendeten Methode. Sehen Sie unsere Preisliste für Bruststraffung für weitere Informationen.

Tarife mit allem inbegriffen: In unseren Tarifen sind alle Kosten inbegriffen: die Aufnahme, das Arzthonorar, die Betäubung sowie unsere gesamte Betreuung nach dem Eingriff. Preise enthalten keine Mehrwertsteuer.

Brüste liften - Brüste straffen Ihre Terminvereinbarung für eine Konsultation

Das Brustlifting oder ein die Brust straffender Eingriff sind immer Operationen nach Maß! Unsere plastischen Chirurgen weisen umfassende Erfahrung mit dem gesamten Spektrum brustkorrigierender Operationstechniken auf und werden gemeinsam mit Ihnen die beste chirurgische Methode festlegen.

Nach einem chirurgischen Brustlifting ist das Stillen auch weiterhin möglich. Dies hängt im Detail auch von der chirurgischen Technik ab. Sollte dies für Sie wichtig sein, dann besprechen Sie dies bitte im Verlauf der Aufnahmekonsultation mit dem Chirurgen.

Während der Aufnahmekonsultation wird alles besprochen, was mit der Behandlung in Verbindung steht: Welche Methode sich für Sie am besten eignet, welches Ergebnis Sie erwarten dürfen, die möglichen Risiken der Behandlung und die Nachbetreuung. Während dieser Konsultation untersucht der plastische Chirurg auch, ob Sie ein geeigneter Kandidat für ein Brustlifting sind. Der Arzt beurteilt Ihre Brüste unter Berücksichtigung Ihres Körperbaus und berät Sie darüber, welche Methode sich am besten für Sie eignet, um Ihren Erwartungen gerecht zu werden.

Buchen Sie hier Ihren Termin für eine Konsultation.

Belgien: Top-Destination für ästhetische Chirurgie in Europa - ISO 9001 / EN 15224 qualitätszertifiziert

Unsere plastischen Chirurgen und Zahnärzte sind Experten und sind alle in Ihrem Fachgebiet spezialisiert und erfahren. Die Klinik bietet 4 Operationsräume, 8 Behandlungszimmer, Recovery-Abteilung, Aufnahme-Abteilung, Aufnahmeeinrichtung zur Übernachtung, 18 betten und 10 Privatzimmer mit Bad.