Plastische Chirurgie: Oberschenkellift & Body lift

Plastische Chirurgie Haut liften: Figur-Korrektur.

Ein Oberschenkellift oder Body-Lift ist spezialisierte kosmetische Chirurgie nach Maß. Bei den oben genanntenn Behandlungen bestehen verschiedene Variationen. Ihr plastischer Chirurg wird Ihnen die beste figurkorrigierende Operationsmethode vorschlagen, für das beste Endresultat.

Oberschenkelplastik - vorher Oberschenkelplastik - nacher

Oberschenkelplastik

Schenkellift + Oberschenkelstraffung

  • Schenkellift medial = Innenseite Schenkel
  • Oberschenkelstraffung = Liften der gesamten Haut der Oberschenkel

Schenkel-Lifting, Oberschenkelstraffung, Oberschenkelplastik

Schenkel-Lifting, Oberschenkelstraffung, Oberschenkelplastik ist plastische Chirurgie, um die Kontoren von Oberschenkeln und Oberbeinen zu verschönern.

  • Medialer Oberschenkel.Lift: entfernt die Haut an der Innen- und Vorderseite der Oberschenkel.
  • Seitlicher Oberschenkel-Llift: entfernt die Haut an der Außenseite der Oberschenkel.
  • Medialer und seitlicher Oberschenkel-Lift: entfernt die Haut an der Außenseite + Innenseite + Vorderseite der Oberschenkel.
  • Oberschenkelstraffung: entfernt die Haut über den Oberschenkeln.
Bodylift nach Magenverkleinerung - vorher Bodylift nach Magenverkleinerung - nacher

Bodylift nach Magenverkleinerung

Body Lift

Patientin nach 75 KG Gewichtsabnahme:

  • Brustlift mit Brustimplantaten.
  • Liften der Haut beider Arme.
  • Vollständige Bauchwand Korrektur.

Body Lifting

Body Lifting ist plastische Chirurgie, um die Form und das Volumen von Bauch, Po, Oberschenkeln und Brüsten zu korrigieren.

  • Unterer Body Lift - Torsoplastik: korrigiert den Bauch, die Oberschenkel, den Po und den Unterrücken.
  • Oberer Body Lift: richtet sich auf die Brust und die Rückenmitte.
  • Vollständiger Body Lift: kombiniert beide Prozeduren.

Neue Operationsmethode macht Chirurgie sicherer!

Keine Vollnarkose notwendig!

Durch den Fortschritt in den Betäubungstechniken ist Figur-Korrektur – Schenkellift, Oberbeinlift und Bodylift Chirurgie möglich, ohne dass Sie den unangenehmen Nebenwirkungen einer Vollnarkose ausgesetzt sind. Sie werden – im Gegensatz zur traditionellen Narkose – nicht maschinell beatmet. Sie atmen selbst weiter und schlucken, während Sie schlafen und keinen Schmerz empfinden.

Durch eine neue Operationstechnik sind Schenkellift und körperkonturierende Operationen um einiges sicherer und weniger eingreifend geworden:

  • Erst betäuben (infiltrieren) wir den zu behandelnde Bereich mit einer speziellen Flüssigkeit.
  • Dadurch fühlen Sie nichts von der Operation.
  • Eine leichte Schlafnarkose ist dann ausreichend, Sie einschlafen zu lassen, sodass Sie von der Operation nichts merken.
  • Die Flüssigkeit hemmt den Blutverlust, wodurch die Operation weniger eingreifend wird.
  • Einige Stunden nach der Operation sind Sie wieder fit und sind von den unangenehmen Nebenwirkungen der Vollnarkose verschont geblieben.

Die Operation dauert 1 bis 4 Stunden, abhängig von der Art des Eingriffs.

  • Bevor der Chirurg mit der Operation beginnt, wird er die zu entfernende Haut genauestens abzeichnen.
  • Der Chirurg macht große Inzisionen, um die überschüssige Haut entfernen zu können.
  • Die schlaffe Haut wird sorgfältig von den unterliegenden Muskel- und Fettschichten gelöst.
  • Die Haut wird geliftet, die überschüssige Haut wird entfernt.
  • Das unterliegende Gewebe wird mit selbstlösendem Faden in Schichten genäht.
  • Die Haut wird sorgfältig genäht, unter minimaler Spannung, mit nicht selbstlösenden Fäden.
  • Manchmal werden Drainagen eingesetzt, um die Wundflüssigkeit abzuführen.
  • Die Drainagen werden nach einigen Tagen entfernt.

Nach der Behandlung werden de Inzisionen mit einem Verband zugeklebt. Sie bekommen nun den speziellen Druckverband an, der im Voraus für Sie abgemessen wurde. Danach wachen Sie in dem Operations- Recovery Zimmer mit Herzmonitor-Bewachung auf. Eine Stunde später können Sie meistens schon auf Ihr Privatzimmer.

Nachsorge und Genesung

Nach Ihrer Operation bekommen Sie von uns spezielle Nachsorge-Anweisungen. Es ist wichtig, dass Sie jemand abholen kommt, denn nach plastischer Chirurgie dürfen Sie nicht selbst Auto fahren. Sorgen Sie dafür, dass Sie am ersten Tag/in der ersten Nacht nach Ihrem Eingriff nicht allein bleiben.

Eine elastische Bandage, Korsett oder Strumpfhose  wird auf individuellen Rat für eine Periode von 2 bis 6 Wochen getragen. Der elastische Druckverband stützt: ein komfortables Gefühl. Die Bandage sorgt dafür, dass die Haut schön und straff wird.

  • Die Narbe muss trocken bleiben, bis die Nähte gezogen wurden.
  • Die äußeren Nähte werden ungefähr 12 Tage nach dem Eingriff entfernt.
  • Danach dürfen Sie mit lauwarmem Wasser duschen, aber noch kein Bad nehmen.
  • Die Nähte unter der Haut lösen sich von selbst auf.
  • Gönnen Sie sich mindestens 2 Wochen völlige Ruhe.
  • Nach 1 Woche dürfen Sie leichte Tätigkeiten wieder aufnehmen.
  • Nach 6 bis 8 Wochen dürfen Sie wieder mit den meisten Sportarten und Tätigkeiten beginnen.

Risiken und Komplikationen

Komplikationen kommen dank der modernen Betäubungsmethode selten vor: die gefährlichen Nebenwirkungen von Beinvenenthrombose und Lungenembolie gehen im Allgemeinen mit Vollnarkose einher, und kommen bei moderner Schlafnarkose, mit Infiltration, in der Regel nicht vor.

Allgemeine chirurgische Komplikationen, die nach jeder Operation vorkommen können, sind Blutungen, Blutansammlung unter der Haut, Infektionen, Gefühlsstörungen, schlechte Wundheilung oder eine allergische Reaktion. Spezifische Komplikationen der körperkonturierenden plastischen Chirurgie sind eine unregelmäßige Hautoberfläche, schlechte Heilung der Wunde oder der Narbe, Narbenwucherung, Verfärbungen der Haut, Wassereinlagerungen, Seroma, Gewebeabsterben. Es ist wichtig, dass Sie vor der Operation mit dem Rauchen stoppen, um unerwünschte Komplikationen zu vermeiden.

Patienten mit ernsten Gesundheitsproblemen wie Übergewicht, Hormonabweichungen oder einer Vorgeschichte mit Steroidengebrauch, haben ein erhöhters Risiko auf Hautabsterben und ernste Infektionen.

Sie müssen berücksichtigen, dass das Gefühl eines Teils der Haut zeitweise verändert und oft bleibend vermindert. Die Narben sind oft etwas erweitert, wegen der Spannung, der sie ausgesetzt sind. Eine Narbenkorrektur kann in einer zweiten Phase notwendig sein.

Narben nach Schenkellift - Oberbeinlift oder körperkonturierender Chirurgie:

die Stelle und Größe der Narbe ist bei jedem Eingriff anders, und wird mit Ihnen im Voraus bis ins Detail besprochen.

Die Narben werden dort angesetzt, wo sie am wenigsten auffallen.

Sie werden sorgfältig genäht, unter minimaler Spannung.

12 - 18 Monate später ist das definitive Endresultat sichtbar.

Es ist sehr wichtig, für die Heilung, dass in den ersten Wochen keine Spannung auf die Narben kommt. Die ersten 3 Monate nach der Behandlung wird die Narbe rot und knubbelig. Danach nehmen die Narben an Feurigkeit ab. Nach 12 bis 18 Monaten sind sie vollständig ausgereift. Es ist wichtig, dass Sie die Narben bis zu dieser Zeit gut vor Sonne schützen.

Der natürliche Narbenreifungsprozess kann manchmal beschleunigt werden mit einem hochdosierten Narbenöl. Falls notwendig, wird Ihr Chirurg dieses Narbenöl und/oder spezielle Vitamine verschreiben.

Ihr Termin für eine Konsultation

Buchen Sie hier Ihren Termin für eine Konsultation.

Besonderer Service für unsere internationalen Patienten

Wellness Kliniek Belgien hat einen guten internationalen Namen und Ruf für Plastische Kosmetische Chirurgie.

Für Patienten, die von weither angereist kommen, ist es nicht immer praktisch, nach einer Konsultation mit dem plastischen Chirurgen einige Wochen auf die Behandlung zu warten. Man muss dann schließlich hin und her reisen.

Darum bieten wir einen besonderen Service an: Next-Day-Surgery, Ihre Erstkonsultation, Voruntersuchungen und Operation an aufeinanderfolgenden Tagen. Die Reservierungskosten werden vom Gesamtbetrag Ihrer Behandlung abgezogen.

Wenn Sie eine aufwendige plastische ästhetische Chirurgie oerwägen, ist es wichtig, dass Sie eine gute Klinik und einen guten Arzt wählen.

Treffen Sie eine gutüberlegte und informierte Wahl.
Lesen Sie mehr über die Versorungsqualität von Wellness Kliniek Belgien.

Belgien: Top-Destination für ästhetische Chirurgie in Europa

iso9001

Unsere plastischen Chirurgen und Zahnärzte sind Experten und sind alle in Ihrem Fachgebiet spezialisiert und erfahren. Die Klinik bietet 4 Operationsräume, 8 Behandlungszimmer, Recovery-Abteilung, Aufnahme-Abteilung, Aufnahmeeinrichtung zur Übernachtung, 18 betten und 10 Privatzimmer mit Bad.

Qualität und Sicherheit ist von größter Bedeutung. Unsere medizinischen Verfahren wurden mit den ISO 9001  / EN 15224-Qualitätszertifikaten ausgezeichnet.

* Raten von den Besten in Europa und sind all-inclusive Pflege-, aber sie umfassen keine Mehrwertsteuer. Januar 2016 hat die Mehrwertsteuerbefreiung für die ästhetische Chirurgie und Behandlungen sich geändert. Als Folge dieser Änderung wird die Mehrwertsteuerbefreiung nur für Behandlungen, die auf der " medizinische Versorgung " der Patienten abzielen (und als solche in der belgischen INAMI Nomenklatur enthalten) gültig sein. In der Abwesenheit eines solchen Targets werden 21 % MwSt angewendet werden. Ästhetische Zahnheilkunde bleiben von der Mehrwertsteuer befreit.