Vorbereitung Ihrer Operation

Damit Ihr chirurgischer Eingriff in der Wellness Kliniek so reibungslos wie möglich verläuft, befolgen Sie bitte die folgende Leitfäden.

Vor dem Eingriff

  • Seien Sie gut vorbereitet. Nehmen Sie zwei Wochen vor der Chirurgie keinen Alkohol, keine Aspirin-Produkte oder blutgerinnungshemmende Medikamente (in Absprache mit Ihrem Arzt) zu sich.
  • Beginnen Sie mit der Einnahme der vom Arzt verschriebenen Vitamine, die Ihnen zu einer rascheren Erholung verhelfen werden.
  • Vergewissern Sie sich, dass Sie jemand nach der Operation abholen wird.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, eigenständig zu fahren.
  • Es ist überaus wichtig, dass Sie während der Nacht von einer verantwortlichen, erwachsenen Person begleitet werden.
  • Halten Sie sich eine abgemessene Zeit ohne berufliche oder gesellschaftliche Einbindung frei.
  • Die Patienten aus Übersee halten sich bitte genügend lang in der ersten Nacherholungszeit 'in der Nähe' auf.

Am Tag des Eingriffs erscheinen Sie nüchtern in der Wellness Kliniek.  Sie dürfen ab Mitternacht nichts gegessen oder getrunken haben.

Bringen Sie alle Medikamente, die Sie nehmen oder genommen haben, mit zur Wellness Kliniek.

  • Tragen Sie eine Brille statt Kontaktlinsen, oder entfernen Sie diese vor der Operation.
  • Sie dürfen ein eventuell falsches Gebiss darinbehalten.
  • Tragen Sie bequeme Kleidung, z.B. einen Joggingsanzug, ohne Schmuck.
  • Entfernen Sie alles Make-up von Ihrem Gesicht, Augen, Lippen und Hals.
  • Entfernen sie Nagellack an beiden Händen.

Jemand unseres Personals wird Sie persönlich einige Tage vor dem Eingriff kontaktieren, um sich zu vergewissern, dass Sie gut vorbereitet sind und alle Ihre Fragen beantwortet wurden.

Belgien: Top-Destination für ästhetische Chirurgie in Europa

iso9001

Unsere plastischen Chirurgen und Zahnärzte sind Experten und sind alle in Ihrem Fachgebiet spezialisiert und erfahren. Die Klinik bietet 4 Operationsräume, 8 Behandlungszimmer, Recovery-Abteilung, Aufnahme-Abteilung, Aufnahmeeinrichtung zur Übernachtung, 18 betten und 10 Privatzimmer mit Bad.

Qualität und Sicherheit ist von größter Bedeutung. Unsere medizinischen Verfahren wurden mit den ISO 9001  / EN 15224-Qualitätszertifikaten ausgezeichnet.

* Raten von den Besten in Europa und sind all-inclusive Pflege-, aber sie umfassen keine Mehrwertsteuer. Januar 2016 hat die Mehrwertsteuerbefreiung für die ästhetische Chirurgie und Behandlungen sich geändert. Als Folge dieser Änderung wird die Mehrwertsteuerbefreiung nur für Behandlungen, die auf der " medizinische Versorgung " der Patienten abzielen (und als solche in der belgischen INAMI Nomenklatur enthalten) gültig sein. In der Abwesenheit eines solchen Targets werden 21 % MwSt angewendet werden. Ästhetische Zahnheilkunde bleiben von der Mehrwertsteuer befreit.

Vorbereitung Ihrer Operation