Rekonstruktion des Jungfernhäutchens

Das Jungfernhäutchen oder Hymen ist ein Geweberand, der meistens bei jungen Frauen (Jungfrauen) als eine Art Kragen um den Vaginaeingang herum anwesend ist. In einigen Kulturen ist sehr wichtig, ein Jungfernhäutchen zu haben. Eine Rekonstruktionsoperation kann manchmal sehr wünschenswert sein.

Rekonstruktion des Jungfernhäutchens

Wir führen auf Wunsch Hymenrekonstruktionen durch: Hymenplastik, Hymenorrhaphie oder das Wiederherstellen des hymenalen Rings.

Mittels verschiedener chirurgischer Techniken können wir das Jungfernhäutchen - den hymenalen Ring - wiederherstellen. Im Gegensatz zur rituellen Frauenbeschneidung in manchen Kulturen ist die Wiederherstellung des Jungfernhäutchens kein Rituell, sondern eine Bedingung. Die symbolische Bedeutung besteht darin, in einer sozialen Kategorie des Zusammenlebens einen Platz zu erlangen: ein Mädchen wird von einem geschlechtslosen zu einem geschlechtlichen Wesen. Nicht daran teilzunehmen kann weitgehende Repressalien für das Mädchen und die Familie zur Folge haben.

Das Jungfernhäutchen: das Hymen

Anders als die Bezeichnung 'Jungfernhäutchen' vermuten lässt, besteht kein echtes Häutchen. Bei der embryonalen Entwicklung zwischen der 7. und 12. Schwangerschaftswoche findet das Anlegen der äußeren Genitalien statt. Die labioskrotale Schwellungen fusieren und bilden beim Mann das Skrotum (Hodensack. Bei der Frau bilden sie die Labia minora und majora (innere und äußere Schamlippen). Die Schleimhautfalte mit der Öffnung, die in der Mitte übrigbleibt, ist das Hymen. Es gibt eine sehr große Variation in der Form und Öffnung des Hymens, auch altersbedingt.

Bei sexuell aktiven Frauen werden die Reste des Hymens als 'Carunculae myrtiformis' bezeichnet.

Das Hymen: wissenswerte Tatsachen

  • Bei 99,9% der Frauen ist das Hymen embryonal angelegt: das bedeutet auch, dass 1 von 1000 Frauen ohne Jungfernhäutchen geboren werden.
  • Bei 44% der Frauen tritt während der Entjungferung, der ersten Penetration, kein Blutverlust auf.
  • Durch die zunehmende Anzahl an ausländischen Frauen in der fertilen Lebensphase in unserem mullikulturellen Zusammenleben steigt die Anzahl der Anfragen für eine wiederherstellende Operation des Jungfernhäutchens.
  • Aus Studien ist ersichtlich, dass viele Jungen aus dem Mittelmeergebiet auf die Jungfräulichkeit Ihrer (zukünftigen) Frau in der Hochzeitsnacht viel Wert legen.
  • 40% der betroffenen Mädchen findet es ungerecht, dass dies nur für das weibliche Geschlecht gilt.
  • 25% befinden Sex vor der Ehe in einer festen Beziehung für gut.
  • 89% wollen während der Hochzeitsnacht 'bluten', als Ehrenbezeugung für die Eltern oder aus Angst vor Strafe und Verstossung.

Wiederherstellung des Hymens

In der Wellness-Kliniek richtet sich die Begleitung von Patientinnen, die eine Wiederherstellung wünschen, auf die Gewährleistung ihres Rechtes auf Autonomie und den Respekt für nichtwestliche Kulturen.

Es muss deutlich sein, was die Jungfräulichkeitsnorm für die individuelle Patientin, ihren Partner, ihre Familie und seine Familie bedeutet. Wir sind bestrebt, zugunsten der guten Aufklärung möglichst beide Partner einzubeziehen. Es ist von Bedeutung, das Prinzip der Gleichberechtigung beider Geschlechter zu berücksichtigen und körperlichen und psychischen Schaden zu vermeiden. Individuell kann mit einem Spiegel über den Jungfräulichkeitsverlust informiert werden.

Eine Wiederherstellungsoperation des Hymens wird nur durchgeführt, wenn nach ausführlicher Beratung keine andere Lösungsmöglichkeit gefunden wird.

Eine Wiederherstellung des Jungfernhäutchens erfolgt ambulant unter örtlicher Betäubung oder Vollnarkose.

Hymen-Chirurgie

Einfache Wiederherstellung
 
Eine Restauration des Hymens besteht in der Zusammenfügung seiner Reststücke durch Schließung der Risse. Es ist ein sehr einfacher Vorgang, der ein Monat bis 6 Wochen vor der Hochzeit vorgenommen werden muss, so dass die Innenstiche vollständig gelöst werden. Das Gewebe wird lediglich zusammengezogen. Das Ergebnis soll nicht dauerhaft sein. Bei dieser Art Eingriff ist eine völlige Ausheilung selten, da das Jungfernhäutchen verhältnismäßig gefäßlos ist.

Alloplant
 
Es kann ein zerreißbares Biomaterial eingefügt werden. Auch dies stellt nur einer vorübergehenden Maßnahme dar, die in gewissen Kulturen kurz vor der Hochzeit durchgeführt wird.

Hymen-Wiederherstellung

Sollten die hymenalen Reste unzureichend sein und eine definitive Wiederherstellung ins Auge gefasst, können die sich darunter befindlichen Überbleibsel des Jungfernhäutchens zusammengezogen oder eine Vaginalklappe verwendet werden. Dies erzeugt Gefäßbänder quer über dem Introitus.

  • Das Verfahren kann unter örtlicher Betäubung und als Eintageseingriff vorgenommen werden.
  • Der Vorgang dauert ein bis zwei Stunden, und die Patientin kann am nächsten Tag zur Arbeit gehen.
  • Die Fäden sind selbstauflösend.

In unserer Klinik werden plastische Operationen im Bereich der kosmetischen und wiederaufbauenden Chirurgie mit spezialisierter Gynäkologie kombiniert: Unsere Fachchirurgen arbeiten in einem multidisziplinären Team zusammen.

Wiederherstellung Jungfernhäutchen: Ihr Termin für eine Konsultation

Jungfernhäutchen-Korrektur - das Wiederherstellen des Jungfernhäutchens oder das Einbringen eines neuen Jungfernhäutchens kann individuell sehr unterschiedlich sein. Eine ausführliche Voruntersuchung ist daher von wesentlicher Bedeutung. Während der Konsultiation mit einem unserer Ärzte können Sie all Ihre Wünsche und Fragen besprechen. In Rücksprache mit dem Chirurgen wird deutlich werden, für welche Behandlungsmethode sie in Betracht kommen und was Sie genau erwarten können.

Wir versuchen, unsere Wartezeiten so kurz wie möglich zu halten. Einen Termin erhalten Sie meistens innerhalb von 4 Wochen.

Buchen Sie hier Ihren Termin für eine Konsultation.

Belgien: Top-Destination für ästhetische Chirurgie in Europa - ISO 9001 / EN 15224 qualitätszertifiziert

Unsere plastischen Chirurgen und Zahnärzte sind Experten und sind alle in Ihrem Fachgebiet spezialisiert und erfahren. Die Klinik bietet 4 Operationsräume, 8 Behandlungszimmer, Recovery-Abteilung, Aufnahme-Abteilung, Aufnahmeeinrichtung zur Übernachtung, 18 betten und 10 Privatzimmer mit Bad.