Vollständige Bauchdeckenstraffung - Abdominoplastik

Vollständige Bauchdeckenstraffung = Vollständige Bauchkorrektur

  • Welche kosmetische Bauchoperation ist am besten für mich geeignet?
  • Was sind die Risiken und Nebenwirkungen?
  • Was sind die Kosten?
  • Welches Resultat kann ich erwarten?

Ausführliche Informationen sind sehr wichtig, bevor Sie zu einer Bauchwandkorrektur übergehen. Unsere Seiten über Bauchwandkorrekturen helfen Ihnen hierbei, aber können eine Konsultation mit dem Arzt nicht ersetzen.

Mögliche Behandlugen vollständige Bauchwandplastik:

  • Vollständige Bauchwandkorrektur: Haut + Fett entfernen + Nabel versetzen. 
  • Vollständige Bauchwandkorrektur: Haut + Fett entfernen + Nabel versetzen + Straffen Bauchmuskeln.
Vollständige Bauchdeckenstraffung - vorher Vollständige Bauchdeckenstraffung - nacher

Vollständige Bauchdeckenstraffung

Vollständige Bauchwandkorrektur mit Brustvergrößerung:

  • Haut lösen und straffen
  • Fett entfernen
  • Nabel versetzen
  • Korrektur Bauchmuskeln
  • Brustvergrößerung mit Prothesen
Bauchkorrektur - vorher Bauchkorrektur - nacher

Bauchkorrektur

Vollständige Bauchwandkorrektur:

  • Haut lösen und straffen
  • Überschüssige Haut entfernen
  • Überschüssiges Gewebe entfernen
  • Bauchmuskeln straffen
  • Nabel versetzen

Vollständige Bauchwandkorrektur: neue Methode - sichere Chirurgie!

In der Vergangenheit war eine vollständige Bauchwandkorrektur (vollständige Bauchwandplastik) ein enormer Eingriff. Die Operation erforderte eine Vollnarkose, einen Krankenhausaufenthalt von einigen Tagen und oft eine Bluttransfusion. Der Genesungsprozess konnte die Lebensqualität beträchtlich und langwierig beeinträchtigen.

Durch eine neue Operationstechnik ist die vollständige Bauchwandkorrektur um einiges sicherer und weniger eingreifend

  • Erst betäuben (infiltrieren) wir den zu behandelnden Bereich mit einer speziellen Flüssigkeit.
  • Dadurch fühlen Sie nichts von der Operation.
  • Eine leichte Schlafnarkose ist dann ausreichend, um Sie einschlafen zu lassen, sodass Sie von der Operation nichts merken.
  • Hierdurch wird eine Vollnarkose, mit ihren unangenehmen Nebenwirkungen, unnötig.
  • Die Flüssigkeit hemmt den Blutverlust, wodurch die Operation weniger eingreifend wird.
  • Einige Stunden nach der Operation sind Sie wieder fit.
  • Sie werden 1 Nacht aufgenommen, für die direkte Nachsorge.

Durch den minimalen Blutverlust und die Tatsache, dass eine langandauernde Narkose vermieden wird, können verschiedene ästhetische Eingriffe in einer operativen Sitzung kombiniert werden. So kann eine vollständige Bauchwandplastik jetzt auch mit einer Brustvergrößerung kombiniert werden.

Vollständige Bauchwandkorrektur: was ist der Unterschied mit einem Mini-Tummy Tuck

Der Chirurg wird den Überschuss an Fettgewebe und Haut, unter und über dem Nabel, entfernen. Die erschlafften Bauchmuskeln werden erneut gestrafft für eine schöne, straffe Bauchwand. Der Nabel wird bei einer vollständigen Bauchwandkorrektur / Abdominoplastik nach oben versetzt.

Eine vollständige Bauchwandkorrektur unterscheidet sich in den folgenden Punkten von der
Mini-Bauchwandkorrektur:

  • Die Haut des gesamten Bauches wird von den unterliegenden Fett- und Muskelschichten gelöst .
  • Der Bereich über und unter dem Nabel, bis zu Rippenbogen, wird behandelt.
  • Danach wird die Haut, über dem gesamten Bauch, erneut gestrafft.
  • Die überschüssige Haut, unter und über dem Nabel, wird entfernt.
  • Wir machen ein neues Loch für den Nabel.
  • Wir entfernen das überschüssige Fett von Unterbauch und Oberbauch.
  • Der große Bauchmuskel (Rectus abdominalis) wird gestrafft.
  • Die Narbe verläuft horizontal über dem Pubis zur Leistenfalte, Richtung Hüfte.
  • Der Eingriff dauert 2 bis 2,5 Stunden.
  • Sie werden für 1 Nacht aufgenommen.
  • Die Nähte werden nach ungefähr 12 Tagen entfernt.

Versetzen des Nabels

  • Wenn viel Haut entfernt wird, muss für den Nabel in die gestraffte Haut ein neues Loch gemacht werden.
  • Der Nabel bleibt auf der unterliegenden Muskelschicht befestigt.
  • Der Nabel bleibt an seiner natürlichen Stelle.

Narben nach einer vollständigen Bauchwandkorrektur

  • Die Stelle und Größe der Narben ist bei jedem Eingriff anders, und wird vorher mit Ihnen bis ins Detail besprochen.
  • Die Narben werden dort hingemacht, wo sie am wenigsten auffallen.
  • Sie werden sorgfältig genäht, unter minimaler Spannung.
  • Meistens wird die Narbe über den Schamharen bis zur Leistenfalte oder zu den Hüften verborgen.
  • Die Narben einer Liposkulptur, zum Entfernen von Fett, sind minimal (3 mm) und völlig unauffällig.
  • Narben kommen im darauffolgenden Jahr zur Ruhe und verblassen.
  • Der natürliche Narbenreifungsprozess kann manchmal mit einem hochdosierten Narbenöl beschleunigt werden.
  • Falls nötig, wird Ihr Chirurg dieses Narbenöl und/oder Vitamine verschreiben.

Fleur-de-lis Bauchkorrektur bei überschüssiger Haut und/oder Fettgewebe

Bei sehr viel überschüssiger Haut und/oder Fettgewebe am Bauch kann die Fleur-de-lis Bauchwandkorrektur eine Lösung bieten.

Während dieses Eingriffs macht der plastische Chirurg einen horizontalen Schnitt direkt über dem Schamhügel, genau wie bei einer Mini- Bauchwandkorrektur / Bauchwandkorrektur. Ebenso wird eine zweite, vertikale Inzision vom Schamhügel zum Rippenbogen gemacht. Die Narbe wird in der Form eines umgedrehten T genäht.

Bei einer Fleur-de-lis Bauchkorrektur wird der Nabel fast immer versetzt und dann genäht. Daher ist auch rund um den Nabel eine Narbe sichtbar.

 

Kürzere Genesungszeit nach kompletter Bauchwandkorrektur

Mit der Entdeckung der modernen Schlafnarkose (Tumeszent-Infiltrationstechnik) sind Vollnarkosen nicht länger erforderlich. Durch die neue Operations-Infiltrationstechnik wird der Bauch völlig betäubt. Der Blutverlust ist auf ein absolutes Minimum beschränkt. Folglich wird die Erholungsphase drastisch verkürzt. Die Bahndlung ist viel weniger eingreifend als früher.

Ablauf einer vollständigen Bauchwandkorrektur

Konsultation

Während der Konsultation mit dem Arzt kommt alles zur Sprache, was mit der Behandlung zu tun hat: welche Methode für Sie am besten geeignet ist, welches Resultat Sie erwarten können, die möglichen Risiken und die Nachsorge. Der Arzt wird untersuchen, ob Sie ein geeigneter Kandidat für eine vollständige Bauchwandkorrektur -Bauchplastik - sind.

Welche Betäubung wird bei einer vollständigen Bauchdeckenstraffung verwendet?

Eine vollständige Bauchwandkorrektur kann unter Schlafnarkose erfolgen: Sie schlafen und fühlen keinen Schmerz, und Sie sind von den Nebenwirkungen einer Vollnarkose verschont. Schlafnarkose mit Infiltration, im Gegensatz zur Narkose mit künstlicher Beatmung, macht Chirurgie sicherer, die Krankenhaus-Aufnahmekosten geringer und die postoperative Genesungsperiode kürzer.

Behandlung

Bevor der Arzt mit der Bauchkorrektur beginnt, wird er den zu behandelnden Bereich präzise markieren. Außerdem werden die Inzisionsstellen, wo die kleinen Narben entstehen, sorgfältig markiert.

Eine vollständige Bauchkorrektur dauert ungefähr 1 bis 2 Stunden, abhängig vom Umfang des Eingriffs: Haut straffen, Fett entfernen, Bauchmuskeln korrigieren.

Nach der Behandlung wird der Bauch in einem Verband eingepackt. Um die Wundflüssigkeit abzuführen, können Drainagen (dünne Schläuche) unter dem Verband herausschauen. Diese Drainagen müssen manchmal einige Tage belassen werden.

Sie wachen im Operations-Recovery Zimmer mit Herzmonitor Bewachung auf. Eine Stunde später können Sie meistens schon auf Ihr Privatzimmer. Am nächsten Tag können Sie wieder nach Hause oder zu Ihrem Hotel.

Nachsorge und Genesung einer vollständigen Bauchdeckenstraffung

Nach der Behandlung bekommen Sie spezielle Nachsorgeanweisungen von uns. Es ist wichtig, dass jemand Sie abholen kommt, denn Sie dürfen nach einer Bauchwandkorrekur nicht selbst Autofahren.

Die elastische Bauchbandage (Korsett) wird auf individuelle Empfehlung für einen Zeitraum von 2 bis 6 Wochen getragen. Der elastisch Druckverband stützt: ein komfortables Gefühl. Das Korsett sorgt dafür, dass die Bauchhaut schön und straff wird.

  • Die Narbe muss trocken bleiben, bis die Nähte entfernt sind.
  • Die äußeren Nähte werden ungefähr 12 Tage nach dem Eingriff entfernt.
  • Danach dürfen Sie duschen mit lauwarmem Wasser, aber noch nicht baden.
  • Die Unterhautnähte sind selbstlösend.
  • Nachdem Eingriff bekommen Sie eine 3-tägige Antibiotika-Kur.
  • Gönnen Sie sich mindestens 2 Wochen Ruhe nach dem Eingriff.
  • Es darf keine Spannung auf die Narbe kommen.
  • Sie bleiben am besten liegen oder sitzen mit gebogenen Hüften.
  • Nach 2 Wochen dürfen Sie leichte Tätigkeiten wieder aufnehmen.
  • Sie werden ermutigt, so schnell wie möglich - innerhalb der Grenzen von annehmbarem Komfort - aktiv zu werden.
  • Nach 6 bis 8 Wochen dürfen Sie die meisten Sportarten und Tätigkeiten wieder aufnehmen.

Es ist wichtig, dass in den ersten Wochen nach einer vollständigen Bauchkorrektur, keine Spannung auf die Narbe kommt. Die ersten 3 Monate nach der Behandlung wird die Narbe rot und knubbelig. Danach nimmt die Narbe an Feurigkeit ab. Nach 12 bis 18 Monaten sind die Narben völlig ausgereift. Es ist wichtig, dass Sie, bis zu diesem Zeitpunkt, die Narbe gut gegen Sonne schützen.

Risiken und Komplikationen bei einer Bauchdeckenstraffung

Komplikationen kommen dank der modernen Betäubung und neuer Operationsmethode selten vor. Die gefährlichen Nebenwirkungen einer Beinader-Thrombose und Lungenembolie sind mit der Vollnarkose verbunden und kommen bei moderner Schlafnarkose, mit Infiltration, in der Regel nicht vor.

Aufgeblähte Därme müssen medizinisch behandelt werden. Sie bilden die Hauptursache für einen "dicken Bauch" nach Chirurgie.

Allgemeine chirurgische Komplikationen, die nach jeder Operation vorkommen können, sind Blutungen, Infektionen, Gefühlstörungen, schlechte Wundheilung oder eine allergische Reaktion. Spezifische Komplikationen der Bauchkorrektur sind eine unregelmäßige Hautoberfläche, schlechte Heilung der Narben, Hautfärbungen nach Blutergüssen und Wasseransammlungen. Es ist wichtig, dass Sie vor der Operation mit dem Rauchen aufhören, um Gewebsabsterben zu vermeiden.

Patienten mit ernsten Gesundheitsproblemen wie Übergewicht, Darmausstülpung, Hormonabweichungen oder einer Vorgeschichte mit Steroidengebrauch, haben ein erhöhtes Risiko auf Gewebsabsterben und ernste Infektionen.

Sie müssen berücksichtigen, dass das Gefühl bei einem Teil der Haut verübergehend verändert und oft bleibend vermindert ist. Die Narben sind wegen der Spannung, der sie ausgesetzt sind, oft etwas gespreizt . 

Vollständige Bauchwandkorrektur - vorher Vollständige Bauchwandkorrektur - nacher

Vollständige Bauchwandkorrektur

  • Vollständige Bauchwandkorrektur:
  • überschüssige Haut entfernen
  • Fett enfernen Unterbauch + Oberbauch
  • Nabel versetzen
  • Straffen Bauchmuskeln

Resultat Bauchwandkorrektur

Gleich nach dem Eingriff sehen Sie schon, dass Ihr Bauch um einiges flacher ist, noch bevor der Verband ab ist.

Nach einer Bauchwandkorrektur - Bauchplastik wird der Bauch Schwellungen und Blutergüsse aufweisen. Die Schwellungen und blauen Flecken bleiben einige Wochen sichtbar. Nach 6 Wochen sehen Sie Ihr Resultat. Das endgültige Resultat ist erst nach einem Jahr gut zu beurteilen, nachdem die Narben und das Bauch-Unterhautgewebe völlig verheilt sind.

Das Resultat einer Bauchwandkorrektur ist bleibend.

Vollständige Bauchdeckenstraffung Vorher-Nachher-Bilder

Sehen Sie unsere Fotoseiten für Informationen über die Ergebnisse die mit einer vollständigen Bauchdeckenstraffung erreicht werden können.

Bauchwandkorrektur: Ihr Termin für eine Konsultation

Jede Bauchkorrektur ist individuell unterschiedlich und muss daher vom Arzt erst gründlich analysiert werden, um das schönste Resultat zu erreichen. Eine ausführliche Voruntersuchung ist daher von wesentlicher Bedeutung.

Während der Konsultation mit dem Chirurg können Sie all Ihre Wünsche und Fragen besprechen. In Rücksprache mit dem Arzt wird deutlich werden, für welche Operationsmethode Sie in Betracht kommen und was Sie genau erwarten können.

Buchen Sie hier Ihren Termin für eine Konsultation.

Wir versuchen, unsere Wartelisten so kurz wie möglich zu halten. Meistens erhalten Sie einen Termin innerhalb von 6 Wochen für eine Bauchplastik.

Belgien: Top-Destination für ästhetische Chirurgie in Europa

iso9001

Unsere plastischen Chirurgen und Zahnärzte sind Experten und sind alle in Ihrem Fachgebiet spezialisiert und erfahren. Die Klinik bietet 4 Operationsräume, 8 Behandlungszimmer, Recovery-Abteilung, Aufnahme-Abteilung, Aufnahmeeinrichtung zur Übernachtung, 18 betten und 10 Privatzimmer mit Bad.

Qualität und Sicherheit ist von größter Bedeutung. Unsere medizinischen Verfahren wurden mit den ISO 9001  / EN 15224-Qualitätszertifikaten ausgezeichnet.

* Raten von den Besten in Europa und sind all-inclusive Pflege-, aber sie umfassen keine Mehrwertsteuer. Januar 2016 hat die Mehrwertsteuerbefreiung für die ästhetische Chirurgie und Behandlungen sich geändert. Als Folge dieser Änderung wird die Mehrwertsteuerbefreiung nur für Behandlungen, die auf der " medizinische Versorgung " der Patienten abzielen (und als solche in der belgischen INAMI Nomenklatur enthalten) gültig sein. In der Abwesenheit eines solchen Targets werden 21 % MwSt angewendet werden. Ästhetische Zahnheilkunde bleiben von der Mehrwertsteuer befreit.